5
Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Die Gewerbesteuer im internationalen Steuerrecht

Die Gewerbesteuer im internationalen Steuerrecht

vonSchumacher, Frederik
Deutsch, Erscheinungstermin März 2020
lieferbar
78,00 €
(inkl. MwSt.)
Standard
Empfehlung per E-Mail versenden
Die Gewerbesteuer fristet in Diskursen des internationalen Steuerrechts häufig ein Schattendasein. Nicht selten ist der Rechtsanwender ratlos, wie grenzüberschreitende unternehmerische Tätigkeiten gewerbesteuerlich zu behandeln sind. Das Werk hilft diesen Defiziten ab. Aus den Normen der Teilrechtsgebiete kann...

Informationen zum Titel

978-3-8487-6552-2
Baden-Baden
März 2020
2020
1
1. Auflage
Buch (broschiert)
444 g
299
153 mm x 226 mm x 27 mm
broschiert
Deutsch
Die Gewerbesteuer fristet in Diskursen des internationalen Steuerrechts häufig ein Schattendasein. Nicht selten ist der Rechtsanwender ratlos, wie grenzüberschreitende unternehmerische Tätigkeiten gewerbesteuerlich zu behandeln sind. Das Werk hilft diesen Defiziten ab. Aus den Normen der Teilrechtsgebiete kann induktiv auf die sie prägenden Prinzipien geschlossen werden. Ein Vergleich dieser Prinzipien führt zu dem - möglicherweise verblüffenden - Ergebnis, dass das Gewerbesteuerrecht und das internationale Steuerrecht mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede haben. Darauf aufbauend wird ein eigenständiges Verständnis der Gewerbesteuer entwickelt, das geeignet ist, praktische Rechtsanwendungsprobleme im Spannungsverhältnis von Gewerbesteuer und internationalem Steuerrecht adäquat zu lösen. Dazu gehören insbesondere die gewerbesteuerliche Behandlung finaler Verluste, die Anrechnung ausländischer Steuern auf die Gewerbesteuer und die gewerbesteuerliche Behandlung des Hinzurechnungsbetrags.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung